Top

Dokumentarfilm | Strafgefangener 382

Strafgefangener 382 - Vom Schicksal eines persischen Agenten in der DDR

strafgefangener-382 1200 hy photograph Int 1200x900
 Strafgefangener 382 (1961) Hossein Yazdi bei den Dreharbeiten 2001. Foto: © Ralf Gründer, Berlin

Hossein Yazdi wurde zum Strafgefangenen 382. Nachdem seine Spionagetätigkeit vom sogenannten Ministerium für Staatssicherheit der DDR aufdeckt wurde, wurde Hossein Yazdi zusammen mit seinem Bruder Feridoun und dem gemeinsamen Freund Ralf Guagaris am 26.10.1961 bei der Einreise nach Ostberlin am Checkpoint Charlie verhaftet.

 

LINK 1: Strafgefangener 382 auf Wikipedia (de)

LINK 2: Prisener 382 on Wikipedia (en)

Amazon: BESTELL-LINK (de)

Joomla templates by a4joomla